Es ist Zeit für eine Veränderung. Eigentlich ist es ja immer Zeit für Veränderung – das ganze Leben besteht quasi aus einer einzigen, großen Veränderung – aber in diesem speziellen Fall meine ich dieses Blog.

Ich werde hier umbauen und alles etwas zeitgemäßer gestalten. Insgesamt sollte der Spuk bis Anfang November vorbei sein. Aber so was denkt man ja oft. Und ZACK – sind vier Jahre vergangen. Oder so.

Ich jedenfalls steige jetzt in den Ring mit WordPress und hoffe, dass alles klappt.

Nachtrag: Ich habe zwei Themes verschlissen, bevor ich endlich ein passendes Modell gefunden habe. Jetzt muss ich es nur noch verstehen.