In dem Moment, als ich die Tür öffne, weiß ich es.

Oma stirbt.

Sie liegt auf dem Rücken, ihre Arme rechts und links auf der weißen Krankenhausdecke; sie sind prall, voller Wasser. Ihr Mund steht ein bisschen offen – wie immer, wenn sie schläft. Weiterlesen…